Forum

Forum

Benachrichtigungen
Alles löschen

Polen


mmvk
 mmvk
(@mmvk)
New Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 1
Themenstarter  

hi,

möchte mir in Polen ein Motorboot kaufen und damit nach Frankreich fahren.

1. Ist das möglich?

2. Könnt Ihr mir einen Routenplaner empfehlen?

3. Habe navinaut getestet. Das Programm erkennt keine polnischen Wegpunkte.

4. Gibt es Navigationssoftware auf Micro-SD-card für einen Raymarine-plotter zu kaufen?

5. Ist ein Raymarine-plotter eine vernünftiges Binnen-Navigationsgerät?

Hoffe, das war nicht zu viel auf einmal.

Viele Grüße aus Wien von

Manfred

 

 


Zitat
Schlagwörter für Thema
Markus
(@markus)
New Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 2
 

Hallo,

Ist möglich hier eine Online Hilfe wo du grob die Route planen kannst. Es ist nicht perfekt also nicht alle Häfen drin aber wie gesagt um mal grob einen überblick zu bekommen:

http://aquasirius.aqss.de/

http://www.water-ways.net/d/index.php

Du musst zur Oder dann Oder Havel Kanal - dann kannst du wählen ob du den direkten Weg über Berlin, den Elbe-Havel Kanal zum Mittellandkanal nimmst oder die Landschaftlich sehr reizvolle Strecke vom Oder-Havel Kanal über den Vosskanal dann die Müritz-Elde Wasserstrasse über die Meckl. Seenplatte zur Elbe weiter zum Elbeseitenkanal und dann zum Mittellandkanal nimmst.

Vom Mittellandkanal geht es dann in den Dortmund-Ems Kanal und weiter über den Rhein-Herne Kanal nach Duisburg.

Hier dann den Rhein hoch bis Koblenz dann die Mosel bis Konz und dann musst du dich entscheiden wo du nach Frankreich hin möchtest also entweder die Saar hoch was ich vermute oder weiter die Mosel hoch.

Die Strecke Berlin - Meck. Seenplatte - Rhein - Mosel/Saar - Frankreich bin ich gefahren, auf der Mosel/Saar und der Rhein-Marne Kanal in Frankreich bin ich regelmässig unterwegs ich helfe dir gerne bei der Planung von Tagesetappen oder den Regularien etc.

Einfach melden wird sicher eine super Tour!

Zu deinem Kartenplotter kann ich nichts sagen aber da wird es sicher nicht viel anders sein als bei meinem ich habe eine große Karte drin von De-Fr-Lux-Be-Nl welche zwar sehr groß aber auch recht grob ist. Das beste wird wohl sein wenn du die Länder einzeln kaufst. Ich würde dir aber empfehlen und es ist ja auch vorschrift soweit ich weiß Papierkarten mitzuführen gerade bei Elbe und Rhein unverzichtbar. Auf der Elbe gibt es auch eine spezielle Fahrrinnenführung über Kreuze am Ufer über die man sich im voraus informieren sollte.

Wie gesagt für weitere Infos gerne melden... 🙂

Markus


AntwortZitat
Teilen: